Skip to main content

Alles Wissenswerte über 3D-Druck Filamente

Alle Beiträge von Sebastian Kolpert

Hallo! Ich heisse Sebastian. Eigentlich betreibe ich einen 3D Druck Service unter https://kolbers.de Hier möchte Ich die Möglichkeit nutzen ein wenig ins Internet zu schreiben, und dies mit 3D Druck zu verbinden! Falls du Fragen hast, zögere nicht Sie in den Kommentaren zu stellen.


Maker baut Filamentextruder, der es in sich hat

Das interessante hier dürften vor allem die niedrigen Kosten sein – wenn man die Kosten für das Gerät nicht einrechnet. ABS oder PLA Pellets gibt es schon für weniger als 2 Euro pro Kilogramm, wenn man eine entsprechende Menge abnimmt. Ebenso ist vorstellbar Stützstrukturen und andere 3D-Druck Abfälle wieder zu verwerten und mit frischem sogenannten Virginmaterial zu mischen.

ASA Filament – was ist das?

ASA Filament - Was ist das?

ASA Filamente sind neuerdings immer öfter im Gespräch da Hersteller wie Filamentum und Prusa diese nun in vielen verschiedenen Farben verfügbar gemacht haben. Doch welche Vorteile bietet der 3D-Druck mit ASA? Erfahre alles über das Material in diesem Teil unseres 3D-Druck Materialguides.

Nylon Filament – was ist das?

Nylon FIlament - Was ist das?

Nylon Filament wird für Anwendungen genutzt, in welchem das gedruckte Bauteil starken Beanspruchungen ausgesetzt ist. Was Nylon ist, wann es das erste Mal hergestellt wurde und wie es sich drucken lässt, erfährst du im folgenden Beitrag. Dieser ist Teil unseres 3D-Druck Materialguides.

Brasilianisches Team erforscht Wiederverwertbarkeit von PLA-Abfällen aus dem 3D-Druck

Brasilianische Forscher untersuchen die mechanische Wiederverwertung von PLA Abfällen aus dem 3D-Druck. Die Ergebnisse der Forscher wurden im Artikel „Recovery and recycling of a biopolymer as an alternative of sustainability for 3D printing.“ näher erläutert. Nicht zuletzt die Fridays for Future Bewegung erinnert uns daran, dass wir Menschen der Umwelt große Schäden zufügen. Kunststoffabfall darf […]

Antimikrobielles 3D gedrucktes Spielzeug für Kinder in Onkologieeinheiten und klinischer Isolierung

3D-Druck ist eine spektakuläre Technologie, daran besteht kein Zweifel. Die Vielzahl neuer Anwendungen und Lösungen in verschiedenen Branchen ist beeindruckend. Vielleicht sind es aber auch die neuen Anwendungen im Gesundheitswesen, die den größten Einfluss haben und Aufschluss darüber geben, wie die Zukunft der Medizin aussehen könnte. In Santiago de Chile haben zwei innovative Unternehmen ein […]

Sammeln von Filamentresten und Fehldrucken um neues Filament herzustellen – Filamentive klärt auf

Filamentive, seines Zeichens Hersteller von Filamenten aus wiederverwerteten Rohstoffen, klärt auf. Konkret geht es um die Frage warum es kein „Sammelsystem“ für Filamentreste und Fehldrucke gibt. Als Hersteller von Recycling Filamenten erhält Filamentive häufig die Anfrage, ob Sie Fehldrucke und andere Filamentreste haben möchten um daraus neues Filament herzustellen. Diese Anfrage mit nachhaltigem Hintergrund erscheint […]

FishyFilaments erhält „Environmentally Aware Trading Certificate“

FishyFilaments, Hersteller von Filamenten aus wiederverwerteten Rohstoffen, wurde für seine umweltfreundliche und nachhaltige Produktionsweise ausgezeichnet. Das vom „The Naturesave Trust“ herausgegebene Zertifikat bescheinigt dem Hersteller, dass er Maßnahmen umgesetzt hat, welche die Umwelt schonen und ein nachhaltiges Wirtschaften ermöglichen. Die Maßnahmen umfassten unter Anderem: Keine Kohlenstoff Emission Kein Abfall Nachhaltiger Transport Nachhaltige Materialien Lokale und […]

BASF Ultrafuse 316L – Rostfreies Stahl in FFF 3D-Druckern verarbeiten

BASF 3D Printing Solutions präsentiert mit Ultrafuse 316L ein Filament, welches echten Metalldruck im Fused Filament Fabrication Verfahren ermöglicht. Dabei wird ein sogenannter „Green Part“ gedruckt, welcher dann noch weiteren Prozessen unterzogen werden muss. Mit diesem Filament möchte man einen günstigen Einstieg in den Metall 3D-Druck ermöglichen. Bisher ist Metalldruck nur in Sinteringverfahren möglich – […]