Skip to main content

Alles Wissenswerte über 3D-Druck Filamente

eth zürich

Forscher der ETH Zürich entwickeln magnetisches Filament

MagFil Filament auf Spule

An der ETH Zürich entwickelte ein Forscherteam mit „MagFil“ ein magnetisches  Filament für den 3D-Druck, welches Beispielsweise für magnetische Blutpumpen zum Einsatz kommen könnte. Dies könnte zu Kosten- und Zeitersparnissen bei der Entwicklung solch komplexer Geräte führen. Magfil Filament – Thermoplast mit magnetischen Zusätzen Das Material welches aus einem Thermoplastgemisch mit isotropem Neodym-Eisen-Bor-Pulver. Für die Studie, […]